Aktuelles

Informationen über das Pfarreileben finden Sie im Kirchenblatt, welches regelmässig jeden Freitag erscheint. 

Beachten Sie auch den Informationskasten bei der Pfarrkirche.


Gottesdienste an Ostern (mit Anmeldung)

mit Pfarrer Bernhard Schneider


Hoher Donnerstag, 1. April,

19:30 Abendmahlsfeier, anschliessend Anbetung vor dem Allerheiligsten


Karfreitag, 2. April

13:30 bis 14:30 Beichtgelegenheit

15:00 Karfreitagsliturgie


Karsamstag, 3. April

20:00 Osternachtfeier

 

Ostersonntag, 4. April

Hochfest der Auferstehung Christi

09:30 Feiertagsgottesdienst

                                                                                   

Ostermontag, 5. April

 

09:30 Hauptgottesdienst


 

Gemeinsames Gebet Online oder jeder für sich Zuhause:

Gemeinsames Gebet hilft uns auch weiterhin. Sie finden dort auch Anregungen in der Form von Wochenthemen, welche dazu anregen, sich mit seinem Mitmenschen auszutauschen. Wir verweisen Sie hierfür gerne auf die Website des Bistums Chur, welches das Angebot mit den Links immer wieder aktualisiert:

https://www.bistum-chur.ch/kategorie/gemeinsam-auf-dem-weg/

 

Beichtmöglichkeiten und Krankensalbungen:

Der Empfang der Beichte und der Krankensalbung ist nach Wunsch möglich. 

 

Taufen/Hochzeiten:

Die Feier der Taufe und Trauungen sind unter strikter Einhaltung der Vorgaben des Bundesrates, des BAG’s und des Schutzkonzeptes möglich. 

 

Todesfälle/Beerdigungen:

Bei Todesfällen melden Sie sich bitte weiterhin bei der Wohnsitzgemeinde und unserem Pfarreisekretariat. Abdankungsfeiern und Begräbnisfeiern sind unter Einhaltung der Vorgaben des Bundesrates und des BAG’s  möglich. Sie sollen indessen so einfach wie möglich gehalten und mit so wenigen Personen wie möglich gefeiert werden. 


Seelsorge Telefon - Wir sind für Sie da! Jetzt erst recht!

Die Kirchliche Sozialberatung «Diakonie Ausserschwyz» hat für Sie ein Seelsorge Telefon eingerichtet. Rund um die Uhr, also 24 Stunden, können Sie Seelsorgerinnen und Seelsorger aus den Pfarreien in den Höfen, in der March und in Einsiedeln telefonisch erreichen. Ob Austausch, Sorgen oder andere Anliegen: Rufen Sie uns an!

Wer in dieser schweren Zeit jemanden zum Reden braucht, findet ihn/sie hier: 

079 403 14 80 oder hier: www.kirchliche-sozialberatung.ch